Ab sofort ist die Weiterentwicklung Netop Vision 9.6.5 für alle Neukunden und Kunden mit aktiver Netop Advantage verfügbar.

Die Version 9.6.5 kann ab sofort heruntergeladen und mit Lizenzschlüssel der Version 9.6 (Beginnend mit VI96-) freigeschaltet werden.

Neue Funktionen:
– Mitteilung senden: Über die Registerkarte “Start” oder über die Shortcut Leiste per “Mitteilung senden” können Nachtichten mit bis zu 200 Zeichen an alle oder ausgewählte Schüler der Klasse übermittelt werden.
– An Raster aussrichten: Lehrer können die Miniaturansicht (Schülercomputer) an senk- bzw. waagrechte Rasterlinien ausrichten
– Klassenraum-Layout einfrieren: Adminstratoren können das Klassenraumlayout für den Lehrercomputer dauerhaft speichern. Jeder Anwendungs- oder Computerneustart stellt diese Speicherung unabhänging von Änderungen des Lehrers wieder her.
– Verbesserte Unterstützung für den aktuellen Browser Mozilla Firefox: Schüler können in Firefox die Vision Web Filter-Erweiterung nicht mehr deinstallieren ode rdeaktivieren.
– Fehlerbehebung: Ein Problem im Bereich Netzwerkcomputer (Klassenraum-Eigenschaften sowie Klassenraum erstellen) bei deaktiviertem Protokoll “SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabe-Unterstützung wurde behoben.

Hinweis: Bei dieser Weiterentwicklung handelt es sich nicht um eine neue Version. Es ist keine aktualisierung der Preisliste erforderlich.

Netop – Vision/Pro – Weiterentwicklung der Version 9.6